Überall, wo man hinschaut, sind Leute online und schauen auf ihre Telefone und interagieren mit verschiedenen sozialen Plattformen.

Wenn Sie es nicht bemerkt haben, sind wir auf allen vier Seiten von Influencer-Marketing umgeben.

Wir atmen jeden Tag Influencer-Marketing ein und aus und trotzdem wissen viele von uns nicht genau, was es wirklich ist.Instagram Influencer

Während sich die Welt modernisiert und die Stimme der Menschen wächst, haben wir eine neue Ära des digitalen Marketings eingeleitet, eine natürlichere Art des Marketings durch Influencer.

Influencer-Inhalte können als Testimonial-Werbung dargestellt werden, wenn sie selbst die Rolle eines potenziellen Käufers spielen, oder sie können Dritte sein.

Es identifiziert die Personen, die Einfluss auf potenzielle Käufer haben und die Marketingaktivitäten um diese Influencer herum ausrichten.

“Marketing mit Influencern macht Influencer zu Anwälten des Unternehmens.”

Bevor wir uns näher mit dieser Art von Marketing befassen, sollte man klar wissen, was es ist.

Was ist Influencer Marketing?

Diese Art des Marketings konzentriert sich eher auf eine Einzelperson als auf große Verbrauchergruppen, um die Botschaft der Marke zu bewerben.

Die Person hier wird als “Influencer” bezeichnet, der beauftragt wird, das Wort für Ihre Marke herauszubekommen.

In diesem Spiel des Influencer-Marketings können diese Influencer die potenziellen Käufer selbst sein.

Sie spielen normalerweise die Rolle von Inhaltsautoren, Journalisten, Bloggern, CEOs, Kreativen, Werbetreibenden oder Beratern.

Sie sind mit anderen Menschen in ihrer Umgebung verbunden, werden um Rat und Meinungen gebeten und gelten als einflussreich.

Content Marketing und Social Media Marketing gelten als die beiden Hauptformen des Influencer Marketings.

Wie wirkt sich Marketing aus?

Heutzutage reagieren Benutzer eher auf Bewertungen in sozialen Medien oder auf Meinungen einer Person, als an Werbung zu glauben.

Dies ist die Grundlage des Influencer-Marketings, bei dem ein Influencer über die Produkte in seinen persönlichen und sozialen Kanälen schreibt.

Die Leute neigen dazu zu glauben, was die Influencer über die Medien zu sagen haben.

Viele Marketingunternehmen haben nicht einmal Einfluss auf das Marketing ihres Radars, da dies eine so einzigartige Methode des Produkts ist. In vielen Fällen ist es außer Kontrolle geraten, da mehr von einer einzelnen Stimme als von der statischen Standard-Unternehmensanzeige bestimmt wird.

Digitale Anzeigen erhalten vom Verbraucher nicht die gleiche interaktive und emotionale Reaktion.

Das Feedback und die Bewertungen in sozialen Medien zu einer bestimmten Marke oder einem bestimmten Produkt tragen ebenfalls erheblich zur Präsentation des Produkts oder der Marke bei und sind die neue Plattform für die Produktplatzierung.

Warum ist Influencer Marketing heute größer als digitale Werbung? & Wie ist das passiert?

Vertrauen und Ehrlichkeit sind ein sehr wichtiger Faktor im Marketing.

Wir alle wissen, welchen Medien wir vertrauen und misstrauen, und in den meisten Fällen nur anhand der Betreffzeile.

Herkömmliche Medien sind mit Fehlinformationen durchsetzt, und der allgemeine Verbraucher möchte lieber auf sozialer Ebene mit seinen Produkten oder Dienstleistungen interagieren, die von Interesse sind.

Verbraucher kaufen keine Waren oder Dienstleistungen, es sei denn, sie sind sich völlig sicher, dass das Produkt oder die Dienstleistung in jeder Hinsicht perfekt für ihre Bedürfnisse ist.

Es wird angenommen, dass, wenn Sie den Verstand beeinflussen, Sie die Welt in Ihren Händen haben und das ist, was Influencer tun.

Influencer haben Beziehungen aufgebaut, um Vertrauen zu gewinnen und Influencer zu werden. Es wurde viel Engagement und Pflege in den Aufbau dieser Verbindungen gesteckt.

Wenn es darum geht, Beziehungen aufzubauen und eine positive Botschaft für eine bestimmte Marke zu schaffen, hat Influencer Marketing einen höheren Standard als digitale Werbung.